Betriebsdienst

Der Straßenbetriebsdienst stellt einen wichtigen Beitrag zur staatlichen Daseinsvorsorge, zur Erfüllung des Mobilitätsbedürfnisses der Gesellschaft und zur Sicherung des Wirtschaftsstandorts Bayern dar. Die Straße als Verkehrsträger Nummer eins wird auch angesichts der Herausforderungen der Zukunft eine zentrale Rolle spielen.

Die Straßenmeistereien des Staatlichen Bauamts Schweinfurt überwachen den Straßenzustand auf den Bundes- und Staatsstraßen mit ihren Geh- und Radwegen. Sie halten die Verkehrszeichen instand, reinigen die Straßen, pflegen die Grünflächen und kümmern sich um die anfallenden Kleinreparaturen. Vorrangige Aufgabe in den Wintermonaten ist das rechtzeitige Streuen und Räumen der Fahrbahnen.

Der leistungsfähige und modern organisierte staatliche Betriebsdienst erbringt diese Aufgaben kostengünstig und wirtschaftlich.

Meldungen

  •  © Staatliches Bauamt Schweinfurt
    © Staatliches Bauamt Schweinfurt
    22.08.2018

    Tag der offenen Tür in unserer Straßenmeisterei Zeil am Main

    Nach mehreren Umbaumaßnahmen in den letzten Jahren erstrahlt unsere Straßenmeisterei in Zeil am Main pünktlich zum 1000-jährigen Bestehen der Stadt Zeil in neuem Licht. Nun öffnen wir Türen und Tore um das "runderneuerte" Gehöft der Öffentlichkeit vorzustellen. Wir laden dazu alle Interessierten ein, am 15. September 2018 zwischen 11.00 Uhr und 17.00 Uhr in unserer Straßenmeisterei vorbeizuschauen.

    mehr