Meldungen

Auf dieser Seite finden Sie alle Meldungen über aktuelle Entwicklungen aus den Bereichen Hoch- und Straßenbau, wie beispielsweise Planungen oder Fertigstellungen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Meldungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Meldungen suchen.

 

  •  © Staatliches Bauamt Schweinfurt
    © Staatliches Bauamt Schweinfurt
    05.06.2020

    Eichenprozessionsspinner werden abgesaugt

    Ab 8. Juni 2020 wird mit den Arbeiten zur Eindämmung und Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners an Bäumen entlang von Bundes- und Staatsstraßen, an Park- und Raststätten sowie Geh- und Radwegen in den Landkreisen Bad Kissingen, Haßberge, Rhön-Grabfeld und Schweinfurt begonnen. Das Staatliche Bauamt Schweinfurt hat dafür eine Baumpflegefirma beauftragt, die mittels eines mechanischen Industriesaugers befallene Bäume in den nächsten Wochen von Larven, Nestern und Kokon-Resten des Eichenprozessionsspinners befreit. Die Verkehrssicherung während der Arbeiten am Straßenrand übernimmt die für den jeweiligen Landkreis zuständige Straßenmeisterei.

    mehr
  •  ©
    ©
    26.05.2020

    Energetische Sanierung des Flussmeistergehöfts Schweinfurt

    Bauvorhaben:
    Flussmeistergehöft Schweinfurt
    Energetische Sanierung staatlicher Gebäude (EFRE)
    Fassaden- und Dachsanierung
    Kurt-Römer-Straße 7, 97424 Schweinfurt
    Eigentümer: Freistaat Bayern
    Flur Nr. 2180/8

    mehr
  •  © Staatliches Bauamt Schweinfurt
    © Staatliches Bauamt Schweinfurt
    21.02.2020

    B 286: Die zweite Brücke ist verschwunden

    Gute Arbeit wurde in den letzten Wochen auf der Baustelle im Rahmen des vierstreifigen Ausbaus der B 286 zwischen Schweinfurt und Schwebheim geleistet. Denn trotz der orkanartigen Stürme konnte die Brücke über der Kreisstraße SW 3 am Kreisel Flugplatz Schweinfurt-Süd/Baggersee planmäßig abgerissen werden. Das alte Bauwerk ist verschwunden und die letzten Restarbeiten sind in dieser Woche beendet worden. Deshalb wird am kommenden Montag, den 24. Februar 2020, die Vollsperrung der SW 3 im Laufe des Tages aufgehoben. Die Brückendurchfahrt im Zuge der Kreisstraße ist dann voraussichtlich gegen die Mittagszeit wieder befahrbar.

    mehr
  •  © Staatliches Bauamt Schweinfurt
    © Staatliches Bauamt Schweinfurt
    10.02.2020

    Straßen wieder frei - Alle Sturmschäden beseitigt: Sturmtief Sabine sorgte für Straßensperrungen im Landkreis Bad Kissingen

    Seit Sonntagnacht wütete das Sturmtief "Sabine" auch in Unterfranken. Durch die orkanartigen Böen wurden dabei auch etliche Bäume entlang von Bundes- und Staatsstraßen beschädigt und abgebrochene Äste drohten auf die Straße zu fallen. Im Landkreis Bad Kissingen wurden deshalb die Bundesstraße 286 zwischen Waldfenster und Platz sowie die Staatsstraße 2790 zwischen Neuwirtshaus und Untergeiersnest vorläufig gesperrt. Nach der Beseitigung aller Sturmschäden, konnten die Strecken im Laufe des Dienstags wieder für den Verkehr freigegeben werden.

    mehr
  •  ©
    ©
    28.01.2020

    Unsere Helden der Straße: Arbeitsalltag einer Straßenmeisterei

    Bei Wind und Wetter sind die Mitarbeiter der Straßenmeisterei Schweinfurt auf den Bundes- und Staatsstraßen des Landkreises unterwegs. Dabei fallen die verschiedensten Aufgaben an. Einen Tag lang begleitete die Main-Post Redaktion die Arbeit der Straßenmeisterei. Hier gibt's den Artikel zum Nachlesen: Artikel Schweinfurter Tagblatt, 25.01.2020

    mehr